Bist Du dabei?

Hilf uns bei der Partyplanung und melde Dich und Deine Begleitung an! Keine E-Mail erforderlich.

Es war einmal eine Welt von morgen...

Der Dancefloor ist da drüben im virtuellen Raum, den Jägermeister zapfst du dir am 3D-Drucker und die Beats werden dir vom Implantologen Dr. Dre direkt zwischen die Ohren gesetzt – und zwar maximal-invasiv.

Am 12. Januar servieren wir im Spadenteich 1 wieder die Tunes von morgen frisch auf den Plattenteller. Als Aperitíf werden Modern Classical Piano Waves von Andrea kredenzt. Und wenn die Vitalzeichen der Crowd am Höhepunkt sind, gibt es Schallwellen außerirdischen Lebens auf die Ohren: Alien.26 infiltriert uns live mit seinem kosmischen Trap Sound.

Du willst im Hasen-Panda-Kostüm auf High-Heels kommen? Go for it! Beim TomorrowMed gibt es keine Grenzen. Du kannst es dir vorstellen? Dann kannst du es machen! Go ask Alice, when she’s ten feet tall…